Thema: Fit, gesund und entspannt in jedem Alter


Sortierung der Kurse: Nach Datum Nach Thema

In angenehmer Umgebung eine kleine Auszeit nehmen
Dem Alltag(s-Dschungel) gerecht zu werden gelingt leichter, wenn wir immer
wieder gut für uns sorgen und auftanken. Gerade in stressigen Zeiten ist dies
immer wieder eine Herausforderung. Dazu soll diese kleine Auszeit dienen, die
wir mit Entspannungs- und Atemübungen sowie mit kleinen Unternehmungen in
der Natur gestalten und genießen. Es bleibt auch genügend Zeit für Stille und die
Gemeinschaft. Das Kloster Schöntal ist ein vertrauter Ort, den wir bewusster als

Kraftquelle wahrnehmen können.

Unser Programm:
  • Achtsamkeitsübungen
  • meditativer Spaziergang
  • Kennenlernen der eigenen Kraftquellen
  • Atemübungen
  • Entspannung mit Musik
  • heilende Geschichten
  • Zeit für sich haben; versorgt werden

Die Referentin möchte Ihnen auch Anregungen geben, wie Sie im Alltag „kleine
Inseln“ für sich schaffen können. Um wirklich auftanken zu können, ist die Buchung
nur als Komplettangebot incl. Übernachtung vorgesehen.
Verbindliche Anmeldungen können nur schriftlich erfolgen.
Einen Flyer mit Anmeldeabschnitt senden wir gerne zu.

Termin: Freitag,11.06.2021, 15.00 Uhr bis Samstag,12.06.2021, ca. 15.00 Uhr
Ort: Kloster Schöntal
Tagungsgebühr: € 70,00 (an das Haus der Familie zu bezahlen)
Gebühr: Zimmerpreise für 1 Übernachtung mit Vollpension
Dozent: Anita Heindl Dipl. Sozialpädagogin (FH),
Wieslocher Institut für systemische Lösungen

Anmeldeschluss: 05. März 2021

Einzelzimmer mit Vollpension WC / Dusche pro Person 115,50 €
Doppelzimmer auf Anfrage

Am Anreisetag
Kaffeepause am Nachmittag mit Kuchen und Obst
Abendbuffet

Am Abreisetag
Frühstück vom Buffet
Mittagessen Lunchbuffet inkl. Vegetarischem Angebot
Kaffee nach dem Mittagessen

Wegen der Stornierungsbedingungen im Tagungshaus müssen wir den
frühen Anmeldeschluss einhalten!

70,00 Euro
Tagungsgebühr, (an das Haus der Familie zu bezahlen) Übernachtung und Verpflegung: siehe unten

11.06.2021
bis Samstag 12.06.2021 ca. 15.00 Uhr

15.00

Klosterhospiz Neresheim

Anita Heindl Dipl. Sozialpädagogin (FH), systemische Familientherapeutin und ausgebildet für das F

Kurs: 211-G201

Anmelden



Bereits laufende / abgelaufene Kurse

Der Darm ist weit mehr als nur ein Verdauungsapparat. Als zentraler Energiegeber
und Entgiftungsorgan hat er großen Einfluss auf unsere Gesundheit und Vitalität. Wie
können wir unser Darmmikrobiom mithilfe der Effektiven Mikroorganismen optimal
unterstützen und dadurch unsere Immunabwehr wie auch die allgemeine Gesundheit

positiv beeinflussen? Das und mehr erwartet Sie in unserem Vortrag.

Bitte beachten: Die Veranstaltung wird alternativ in Präsenz oder digital angeboten!

Digitale Veranstaltung

8,00 Euro

27.10.2020

19.00

Haus der Familie, August-Lösch-Straße 25, 89522 Heidenheim

RAlph Pappe

Kurs: 202-GD002

Wer öfters mal was vergisst, sollte nicht zögern, etwas dagegen zu tun.
Denn die grauen Zellen brauchen ebenso wie die Muskelzellen regelmäßiges
Training. Gemeinsam in einer Gruppe, in der alle mit Spaß dabei sind, sorgen
Übungen und Spiele unter fachlicher Anleitung für die nötige Anregung
und Abwechslung. Schnupperstunde jederzeit möglich.

Ort: Bürgerhaus, Hintere Gasse 60

31,50 Euro
(4 x 14tägig)

26.10.2020 - 4 x
14.tägig

14.30 - 15.45

Ort: Bürgerhaus, Hintere Gasse 60

Maria Redl

Kurs: 202-G200

Bei Frauen kann es in Folge von Geburt, Übergewicht und Alterung zu
Blasen- und Gebärmuttersenkungen und damit zu
Inkontinenzproblemen kommen. Ein gezieltes Training der
Beckenbodenmuskulatur ist jedoch für viele Menschen schwierig, weil
es sich dabei um im Körperinneren verborgene Muskeln handelt.
Unter fachkundiger Anleitung einer erfahrenen Krankengymnastin wird
im Haus der Familie eine Spezialgymnastik für Frauen gegen
Muskelschwäche des Beckenbodens und deren Folgen angeboten. Dabei
werden Übungen vermittelt und trainiert, die problemlos im Alltag weitergeführt
werden können.

Neu:
Im Anschluss an den Kurs bieten wir jeden Monat eine zusätzliche Übungsstunde an, um die gelernten
Übungen nochmals unter fachkundiger Anleitung aufzufrischen und bei Bedarf zu korrigieren.
Sprechen Sie ihre Kursleitung gerne an!

68,00 Euro

29.09.2020 - 8 x
Fortlaufender Kurs. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Wenden Sie sich dazu bitte an unser Büro.
immer dienstags

18.15 - 19.15

Haus der Familie, August-Lösch-Straße 25, 89522 Heidenheim

Heike Weidenbacher

Kurs: 202-G015

Die FIVE- Gymnastikstunde basiert auf der Wissenschaft der Biocinematik des
Freiburger Arztes Walter Packi. Die dahinterstehende Theorie ist, u.a. die verkürzten
Muskeln, sowie die gesamten Muskelketten durch bestimmte Übungen in die

Länge zu bringen.

Zusätzlich beinhaltet FIVE:
  • Optimiert und kräftigt das muskuläre System und die Muskeln
  • Bildet die dritte Säule zu Ausdauer und Kraft
  • Kann präventiv eingesetzt werden
  • Spricht neben den Muskeln auch die Faszien des Menschen an

75,00 Euro
10 Termine

28.09.2020
immer dienstags

18.00 - 19.00

Haus der Familie, August-Lösch-Straße 25, 89522 Heidenheim

.

Kurs: 202-

Viele Forschungen haben eindrucksvoll belegen können, wie eng Körper,
Atem und Geist miteinander verbunden sind und wie Störungen in einem
der drei Bereiche die anderen mit beeinflussen. Es ist schon fast ein
Allgemeinwissen, dass viele Störungen unserer körperlichen Gesundheit
Ursachen im Geist haben und dass wir unser somato-psychisches, bzw. psycho-
somatisches Gleichgewicht wiederherstellen müssen, um Heilung zu
erfahren und gesund zu bleiben. Und genau das wird - zu Recht- dem Yoga
nachgesagt: auf allen Ebenen anzusetzen und auf der Grundlage eines
umfassenden Menschenbildes ganzheitlich auf den Übenden zu wirken.

114,00 Euro
Eine Übernahme der Kosten durch die KK ist individuell möglich.

17.09.2020 - 12 x

19.30 - 21.00 Uhr

Haus der Familie, August-Lösch-Straße 25, 89522 Heidenheim

Barbara Söll

Bitte mitbringen:
Zu jedem Yoga Kurs, bitte Decke und Socken mitbringen

Kurs: 202-G004

Viele Forschungen haben eindrucksvoll belegen können, wie eng Körper,
Atem und Geist miteinander verbunden sind und wie Störungen in einem
der drei Bereiche die anderen mit beeinflussen. Es ist schon fast ein
Allgemeinwissen, dass viele Störungen unserer körperlichen Gesundheit
Ursachen im Geist haben und dass wir unser somato-psychisches, bzw. psycho-
somatisches Gleichgewicht wiederherstellen müssen, um Heilung zu
erfahren und gesund zu bleiben. Und genau das wird - zu Recht- dem Yoga
nachgesagt: auf allen Ebenen anzusetzen und auf der Grundlage eines
umfassenden Menschenbildes ganzheitlich auf den Übenden zu wirken.

114,00 Euro
Eine Übernahme der Kosten durch die KK ist individuell möglich.

17.09.2020 - 12 x

17.45 - 19.15 Uhr

Haus der Familie, August-Lösch-Straße 25, 89522 Heidenheim

Barbara Söll

Bitte mitbringen:
Zu jedem Yoga Kurs, bitte Decke und Socken mitbringen

Kurs: 202-G018

Viele Forschungen haben eindrucksvoll belegen können, wie eng Körper,
Atem und Geist miteinander verbunden sind und wie Störungen in einem
der drei Bereiche die anderen mit beeinflussen. Es ist schon fast ein
Allgemeinwissen, dass viele Störungen unserer körperlichen Gesundheit
Ursachen im Geist haben und dass wir unser somato-psychisches, bzw. psycho-
somatisches Gleichgewicht wiederherstellen müssen, um Heilung zu
erfahren und gesund zu bleiben. Und genau das wird - zu Recht- dem Yoga
nachgesagt: auf allen Ebenen anzusetzen und auf der Grundlage eines
umfassenden Menschenbildes ganzheitlich auf den Übenden zu wirken.

114,00 Euro
Eine Übernahme der Kosten durch die KK ist individuell möglich.

16.09.2020 - 12 x

18.00 - 19.30 Uhr

Haus der Familie, August-Lösch-Straße 25, 89522 Heidenheim

Barbara Söll

Bitte mitbringen:
Zu jedem Yoga Kurs, bitte Decke und Socken mitbringen

Kurs: 202-G016

Gymnastik, gesundheitsförderndes Bewegungsverhalten und spielerische
Übungen mit Handgeräten tragen dazu bei, die körperliche und geistige
Leistungsfähigkeit möglichst lange zu erhalten. Sie ermöglichen mehr
Unabhängigkeit und Sicherheit im Alltag durch Beherrschung des Körpers,
Wohlbefinden, Freude am Können, Vergnügen in der Gruppe.
Schnupperstunde möglich!

78,00 Euro
(13 Termine)

15.09.2020 - 13 x

9.45 - 10.45

Haus der Familie, August-Lösch-Straße 25, 89522 Heidenheim

Heike Weidenbacher

Kurs: 202-G001

In diesen Kursen trainieren wir speziell die Muskelgruppen, die der
Stabilisierung und Flexibilisierung der Wirbelsäule dienen. In Verbindung
mit einem allgemeinen Bewegungstraining dient der Kurs dem Ausgleich
einseitiger Belastungen und der körperlichen Fitness. Spezielle Übungen,
Informationen und Beratung ermöglichen es, Störungen vorzubeugen und
mit Alltagsbeschwerden besser umzugehen.


84,50 Euro

15.09.2020 - 13 x

8.15 - 9.00 Uhr

Haus der Familie, August-Lösch-Straße 25, 89522 Heidenheim

Heike Weidenbacher

Kurs: 202-G007

In diesen Kursen trainieren wir speziell die Muskelgruppen, die der
Stabilisierung und Flexibilisierung der Wirbelsäule dienen. In Verbindung
mit einem allgemeinen Bewegungstraining dient der Kurs dem Ausgleich
einseitiger Belastungen und der körperlichen Fitness. Spezielle Übungen,
Informationen und Beratung ermöglichen es, Störungen vorzubeugen und
mit Alltagsbeschwerden besser umzugehen.

84,50 Euro

15.09.2020 - 13 x

9.00 - 9.45 Uhr

Haus der Familie, August-Lösch-Straße 25, 89522 Heidenheim

Heike Weidenbacher

Kurs: 202-G008

In diesen Kursen trainieren wir speziell die Muskelgruppen, die der
Stabilisierung und Flexibilisierung der Wirbelsäule dienen. In Verbindung
mit einem allgemeinen Bewegungstraining dient der Kurs dem Ausgleich
einseitiger Belastungen und der körperlichen Fitness. Spezielle Übungen,
Informationen und Beratung ermöglichen es, Störungen vorzubeugen und
mit Alltagsbeschwerden besser umzugehen.

102,00 Euro

15.09.2020 - 12 x

16:00 - 17:00 Uhr

Haus der Familie, August-Lösch-Straße 25, 89522 Heidenheim

Barbara Söll

Kurs: 202-G009

In diesen Kursen trainieren wir speziell die Muskelgruppen, die der
Stabilisierung und Flexibilisierung der Wirbelsäule dienen. In Verbindung
mit einem allgemeinen Bewegungstraining dient der Kurs dem Ausgleich
einseitiger Belastungen und der körperlichen Fitness. Spezielle Übungen,
Informationen und Beratung ermöglichen es, Störungen vorzubeugen und

mit Alltagsbeschwerden besser umzugehen.

Kurs in Königsbronn-Zang, evang. Gemeindehaus

84,00 Euro

14.09.2020 - 13 x

18.15 - 19.00 Uhr

Königsbronn-Zang, evang. Gemeindehaus

Ulrike Nebel

Kurs: 202-G010