Thema: Elternakademie


Sortierung der Kurse: Nach Datum Nach Thema




Bereits laufende / abgelaufene Kurse

Endlich kann man mit den Kindern wieder raus in die Natur. Doch gerade im Frühjahr
und Sommer können es gehäuft zu Stichen, allergischen Hautreaktionen, Quetschungen,
Prellungen oder Schürfwunden kommen. Hausmittel kann man sehr gut bei kleinen
Verletzungen oder zur Erstversorgung einsetzten. Bei diesem kleinen Workshop
möchte ich Ihnen diese Maßnahmen vorstellen, weitere Tipps geben und eine kleine
Notfallapotheke für Zuhause vorstellen. (Kinder dürfen mitgebracht werden)

8,00 Euro

06.05.2020

19.00 - 20.30

Haus der Familie, August-Lösch-Straße 25, 89522 Heidenheim

Nicole Schwab, klassische Homöopathie

Kurs: 201-A112

Rumtoben macht Kindern wohl am meisten Spaß - doch dabei kann es auch
schnell zu einem Sturz, einer Wunde oder gar einem Bruch kommen. Dieser Erste-
Hilfe-Kurs setzt sich daher mit den typischen Notfällen im Säuglings- und
Kindesalter auseinander. Eltern, Großeltern, Erzieher und alle, die sich Tag für Tag
um Kinder kümmern, erlernen hier theoretisch und praktisch in etwa 9 Unterrichtsstunden,
was in einem Notfall zu tun ist.

Umfassend informieren wir Sie über:

  • Verletzungen/Wunden
  • Verbrennungen
  • Knochenbrüche
  • Schock
  • Kontrolle der Vitalfunktionen
  • Stabile Seitenlage
  • Beatmung
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Vergiftungen
  • Erkrankungen im Kindesalter
  • Impfkalender
  • Verhütung von Unfällen

38,00 Euro
pro Person / € 58,00 Elternpaare (inkl. € 3,00 Verwaltungsgebühr)

14.03.2020

8.00 - 16.00

Haus der Familie, August-Lösch-Straße 25, 89522 Heidenheim

Mitarbeiterinnen des DRK Heidenheim

Kurs: 201-A110

Achtung neuer Termin 4.3.2020!

Der Start mit dem Brei ist gelungen – aber wie geht es weiter?
Welche Gerichte sind für Kleinkinder ab einem Jahr geeignet und wie koche
ich am leichtesten ein Gericht, das für alle Familienmitglieder passt?
Wir kochen einfache gesunde Alltagsgerichte und Snacks für zwischendurch,
die auch Obst- und Gemüsemuffel begeistern können.

Der Vortrag wird gefördert im Rahmen des Offenen Elterntreffs durch das LandesprogrammStärke


2,00 Euro

04.03.2020

16.00

Haus der Familie, August-Lösch-Straße 25, 89522 Heidenheim

Sabrina Dambacher

Kurs: 201-A108

Muss ich denn alles 1000-mal sagen?
Wie ich mein Kind zur Kooperation gewinne – ein Workshop für Eltern

Der entspannte Weg durch Trotzphasen

„Räum doch endlich dein Zimmer auf..., lass nicht schon wieder deine Büchertasche
hier liegen..., geh doch jetzt Zähne putzen..., wasch deine Hände...“ Wer
kennt das nicht, manches sagen wir 1000-mal und unsere Kinder tun doch nicht
das, was wir von ihnen möchten. Das tägliche Antreiben kostet viel Kraft und
Nerven bei Eltern und Kindern. Viele Probleme entstehen, weil wir als Erwachsene
uns nicht richtig ausdrücken und zu wenig auf unsere eigenen Bedürfnisse achten.
Wie können Sie Ihr Bedürfnis so mitteilen, dass ihr Kind Ihnen gerne hilft?
Gemeinsam üben wir an konkreten Alltagssituationen, wie das Miteinander in
Ihrem Familienalltag besser gelingen kann. Sie lernen gleichzeitig Elemente aus
dem bewährten Elternkurs „Familienteam“ kennen

8,00 Euro
pro Person / € 12,00 Elternpaare

21.01.2020

19.30

Haus der Familie, August-Lösch-Straße 25, 89522 Heidenheim

Beate Grözinger

Kurs: 201-A001